Moumint ist die Plattform, wo deine Highlights, Erinnerungen, Meilensteine und das, was dich und deine Community ausmacht, zu einzigartigen digitalen und physischen Sammlerstücken werden!

Egal, ob du ein kleiner Creator oder ein großer Influencer bist, in Moumint findest du die perfekte Möglichkeit für deine Community, dich (finanziell) zu supporten und dafür Belohnungen in Form von digitalen Artefakten und IRL-Golden Plates zu erhalten.

Mit unseren Drops und Collections kannst du nicht nur festhalten, was du und deine Community erlebt, sondern auch eine neue Ebene von Gemeinschaftsgefühl und Interaktion für dich und deine Community schaffen.

Lass uns gemeinsam Erinnerungen schaffen und deinen Content auf eine ganz neue Art erlebbar machen. Mach mit bei Moumint, werde Teil der Moumint-Partner Community und erstelle deine ersten Drops und Collections!

How to Moumint

Was versteckt sich hinter Artefakten, Collection, Drops und der Moumint Plattform?
Lerne hier mehr:

Artefakte

Die Artefakte sind die Grundbausteine der Moumint Collections und Drops, egal ob in Form eines Fotos, einer Illustration, Grafik, einem Video oder GIF (Video und GIF nur bei Drops).  In fünf Seltenheitsstufen (blue, purple, magenta, red und gold) halten Artefakte das fest, was dich und deine Community begeistert, bewegt und euch ausmacht.
Aufgepasst! Werden Goldene Collection Artefakte in Packs gezogen oder durch Uptrade erhalten, kommen sie als Golden Plates kostenlos zum User nach Hause.

Collection

Aus 4 Motiven und insgesamt 20 Artefakten, oder anders, aus vier Artefakt Reihen, bestehend aus fünf Seltenheitsstufen eines Motivs oder Themas, wird eine Moumint Collection.

Packs

Sammeln und besitzen kann deine Community die 20 Artefakte und 4 Golden Plates in dem sie Packs von deiner Collection kaufen und öffnen (Tipp für die ganz großen Sammler: Kauft man sechs Packs auf einmal gibt es ein gratis Bonus Pack dazu und wenn man zehn kauft sogar zwei Bonus Packs).
Die Packs sind gefüllt mit 4 Artefakten, drei aus der Seltenheitsstufe blue und eins einer höheren Seltenheit und ja, das kann tatsächlich auch ein goldenes sein. Es sind gerade die goldenen Artefakte, auf die es die meisten abgesehen haben, denn aus ihnen werden unsere einzigartigen physischen Golden Plates.

Golden Plates 

Golden Plates sind das, nach dem deine Community in jedem gezogenen Pack Ausschau hält. Sobald, egal ob durch ein gezogenes Pack oder durch uptraden ein goldenes Artefakt erhalten wurde, macht dieser sich in Form der Golden Plate auf den Weg zum Sammler nach Hause. Wichtig: Unbedingt die richtige Adresse im Profil angegeben, damit die Plate auch am richtigen Ort ankommt. – Erinnere deine Community also vielleicht nochmal daran.
Die Golden Plates sind 20x20cm große Plates aus Aluminium Dibond, werden on Demand nach Erhalt des goldenen Artefakts zur Herstellung in Auftrag gegeben und inklusive Halterung und Zertifikat zum User geschickt.

Uptrade

Zu viele Artefakte aus einer Seltenheitsstufe und immer noch kein Gold Artefakt dabei? Gar kein Problem, denn mit dem Uptrade Feature kann deine Community sich ganz einfach hochtauschen. Dafür geht man in den eigenen Vault und wählt die Collection aus, innerhalb welcher uptraded werden möchte.
Egal ob es das Ziel ist, die Collection zu vervollständigen oder durch den Uptrade zur Golden Plate zu gelangen. Um upzutraden wählt man sechs Artefakte aus einer Seltenheitsstufe (bzw. Farbe) aus, zum Beispiel blue, dabei ist es egal ob du sechs mal den gleichen Artefakt oder unterschiedliche Artefakte der gleichen Seltenheitsstufe auswählst. Als nächstes wählst du aus, welches Artefakt aus der nächsthöheren Seltenheitsstufe du haben möchtest und schon gehört es dir.

Drop

Mach Community Momente noch besonderer! Stream-Highlights, Events, Meilensteine, Community Memes und Insider, das sind nur ein paar Beispiele dafür, woraus ein Drop entstehen kann. Drops sind 100% digital und kostenlos. Alles was deine Community dafür tun muss, um einen Drop zu bekommen, ist im richtigen Moment live im Stream Chat dabei zu sein. 

Deshalb sind sie die perfekte Ergänzung zu den Collections. Die Drops fördern nicht nur Interaktion und deine Zuschauerzahlen, sondern geben auch denjenigen die Möglichkeit sammeln und am Moumint Spaß teil zu haben, die aktuell nicht in der Lage sind dich durch das kaufen von Collection Packs zu unterstützen,
Rege deine Community zum Beispiel dazu an, durch das Erstellen von Twitch-Clips Ideen für deinen nächsten Drop zu schaffen!

Vault

Alle Artefakte, die du erhalten hast, egal ob Collection oder Drop findest du in deinem Vault!
Der Vault ist dein ganz eigener Moumint Tresor, aufgeteilt in die Bereiche:

  • unopened Packs – Solltest du Packs gekauft, aber noch nicht geöffnet haben, findest du sie hier.
  • your Artifacts – Hier findest du alle Collection Artefakte, die du besitzt, insgesamt und nach Creator gefiltert.
  • owned Collections – In diesem Bereich findest du alle Collections wieder, von denen du schon einmal Packs geöffnet hast. Hier findest du nicht nur den Uptrade Button, sondern auch den Button direkt zur Collection, falls du sie dir nochmal ansehen oder noch ein paar Packs öffnen möchtest.
  • awarded Drops – Alle gesammelten Drops findest du hier samt Drop Datum, aber am besten sehen sie natürlich in deiner Gallery aus!
  • & deine Voucher – Wenn du einen Voucher erhalten hast, kannst du ihn entweder direkt für ein Pack einlösen, oder hier zwischenspeichern, um ihn später zu nutzen. Ein Voucher ist ein (Gutschein-)Code, den du für ein gratis Pack von einer Collection einlösen kannst. 

Aktuell können sie nur durch die Moumint Partner oder das Moumint Team selbst erhalten werden.

Creator Landing Page

Die Creator Landing Page von Moumint ist dein persönliches Schaufenster, um deiner Community einen Überblick über dich, deine Collections und Drops zu geben.

So ist deine Landing Page aufgebaut:

  • Deine Marke als Creator: Lass deine Community mehr über dich erfahren. Auf der Landing Page werden neben deinen Moumint Collections und einem Ausschnitt deiner eigenen Moumint Gallery, dein Username, dein Profil und ein Link zu deinem Hauptmedium (Website oder Streaming-Plattform) angezeigt. So können deine Fans schnell mehr über dich erfahren und mit dir interagieren.
  • Aktuelle Collection: Im Fokus der Landing Page ist deine aktuellste Collection zu sehen, die zum Kauf angeboten wird. Samt Collection Cover, Titel, Beschreibung, Einblick in die Artefakt Reihen, sowie einem Buy Now Button und einem Button der direkt zur Collection Page führt.
  • Sneak Preview deiner Gallery: Lass deine Fans deine exklusive Moumint Gallery entdecken. Präsentiere dort deine fesselnden Drop und Collection Artefakte, die du für deine Community kreiert hast. Sie können mit einem Klick deine gesammelten Artefakten erkunden und in dein kreatives Universum eintauchen.
  • Collection History: Nimm deine Community mit auf eine Tour durch deine bereits verkauften Collections. Das Cover, eine kurze Beschreibung und der Titel jeder Collection werden separat angezeigt. So können deine Fans ihre Lieblings-Collections wieder besuchen oder solche entdecken, die sie vielleicht verpasst haben. Sollte eine ältere Collection noch zum Verkauf stehen, kann deine Community außerdem auf diesem Weg auf die Collection Page gelangen und weiterhin Packs kaufen.

Collection Page

Auf der Collection Page finden sich die wichtigsten Informationen zu deiner Collection wieder.

Collection Übersicht

Zur Übersicht gehören die Darstellung deiner vier Artefakt Reihen mit ihren insgesamt 20 Artefakten in ihren Seltenheitsstufen. Abgebildet sind natürlich auch der Titel, die Beschreibung der Collection und, wenn vorhanden, der Name des Collection Artists.

Neben dem Link zurück zur Creator Landing Page findest du außerdem die konkreten Zahlen zu der Collection:

  • Packs Sold: Hier siehst du die Anzahl der verkauften Packs der Collection.
  • Bonus Packs: Zu den Bonus Packs gehören die Packs, die entweder durch einen Voucher erhalten oder bei dem gleichzeitigen Kauf von 6 oder 10 Packs kostenlos erhalten wurden.
  • Packs Opened: Unter Packs Opened sind alle schon geöffneten Packs zusammengefasst, egal ob Bonus Pack oder gekauft.
  • Owners: Hier kannst du genau sehen, wie viele individuelle Personen schon Packs aus deiner Collection gekauft haben.

Zu guter Letzt findet sich in der Übersicht natürlich der Preis eines Packs und der Buy Now Button wieder. 😉

Leaderboard

Das Leaderboard ist der Ort, neben der eigenen Gallery, wo deine Community angeben kann. Hier werden die Top 10 der User angezeigt, die Packs aus der Collection gekauft, geöffnet und upgetradet haben.

Auf Rang 1 bis 10 kannst du sehen welche deiner Supporter die meisten Punkte gesammelt haben. Neben dem Usernamen, welcher direkt zu ihrer Gallery führt, kannst du sehen wie viele der 20 Collection Artefakte die Person schon gesammelt hat, wie oft sie upgetradet hat und natürlich die Anzahl der gesammelten Punkte.

Gallery

Präsentiere deine Lieblings Artefakte, egal ob Collection oder Drop, in deiner eigenen Moumint Gallery! Welche besonderen Collection Artefakte besitzt du und welche einzigartigen Momenten hast du mit deiner Community geteilt?

Deine Gallery kannst du sowohl als Moumint Partner als auch regulärer Nutzer ganz individuell gestalten und die Moumint Artefakt Effekte passend zur Seltenheitsstufe bewundern. Außerdem bekommst du noch mehr Informationen zu deinen Artefakten, wenn du in der Gallery mit dem Mauszeiger über sie hoverst.

Guck dir die Gallerys von anderen Mitgliedern deiner Community an indem du ihren Usernamen in der Suche eingibst oder du sie im Leaderboard einer Collection wiederfindest.
Die Gallery hat einiges zu bieten:

Personalisierung

Die Moumint Gallery bietet jedem Nutzer einen eigenen Bereich, in dem die gesammelten Artefakte ausgestellt werden können. Die Nutzer können ihre Artefakte in ihrem eigenen, individuellen Stil und nach ihren eigenen Vorlieben arrangieren und präsentieren.

Präsentieren und Teilen

Die Nutzer können ihre Artefaktsammlung in der Galerie ausstellen und mit anderen teilen. Auf diese Weise können sie ihre Involvierung und ihre Community-Zugehörigkeit auf der Plattform zeigen und ihrer Kreativität freien Lauf lassen. Die Gallery ist so ausgerichtet, dass die Nutzer eine Collage von Artefakten erstellen können, die ihrem einzigartigen Stil entspricht.

Persönlicher Gallery Link

Die Gallery jedes Nutzers hat eine eigene URL, die einen direkten und dauerhaften Link zur Gallery Ansicht enthält. Das ermöglicht es, die Gallery mit anderen, wie z.B. dem Lieblings-Creator, zu teilen, was den Nutzern hilft, sich zu engagieren und sich mitzuteilen.

Mit der Moumint Gallery können die Nutzer ihre gesammelten Artefakte feiern, ihren Support ausdrücken und sich mit ihren Lieblings Momenten beschäftigen. Durch die anpassbare Leinwand, die Erweiterbarkeit und die persönlichen Link wird die Gallery zu einem dynamischen Medium, um Kreativität und Leidenschaft innerhalb des Moumint-Ökosystems auszudrücken.

Creator Studio

Das Creator Studio ist der Ort, an dem du deine Collections, Drops, Voucher und dein Profil verwalten kannst!
In unseren Guides und Tutorials kannst du erfahren, wie du Collections und Drops ganz einfach erstellen und managen kannst. Lerne hier mehr.

Moumint Collection Manager

Moumint Partner können mit dem interaktiven Moumint Collection Manager ihre eigenen Moumint Collections erstellen, bearbeiten und managen. Hier findet sich außerdem der Alert Link für die OBS-Browser-Source. Der Alert wird ausgelöst, wenn die Community Packs der Collection kauft und zeigt das Artefakt mit der höchsten Seltenheitsstufe an, das in dem Pack gezogen wurde. 

Collections sind eine innovative Möglichkeit für dich, Einnahmen zu erzielen, mit deiner Community in Kontakt zu treten und ihr etwas für ihren Support zurückzugeben.

Mit dem Collection Manager kannst du an einem Ort mehrere Collections gleichzeitig erstellen, verwalten und verkaufen, die dich, deine Brand und deine Inhalte widerspiegeln und deinem Publikum mehr Vielfalt und Optionen bieten, dich zu unterstützen.

Verleihe deiner Kreativität Ausdruck und entdecke, wie du Collections erstellen kannst, die die Begeisterung und die gemeinsamen Momente zeigen, die deine Streams und dich ausmachen.

Collection Manager Übersicht

Die Übersicht des Collection Manager bietet einen detaillierten Überblick über deine Collections und ist direkt über das Dashboard des Moumint Creator Studio zugänglich. 
Im Collection Manager sind deine Collections in drei Status unterteilt:

Future Collections 

Collections, die noch nicht für die Öffentlichkeit freigegeben wurden.

  • Bearbeitungsfunktion: Ändere die Details deiner Collection, bevor sie freigegeben wird.
  • Option löschen: Entferne eine geplante Collection.
  • Sofortige Freigabe: Gib die Collection sofort frei, ohne ein Freigabedatum festzulegen.
  • Alert Link: Twitch-Streamer können den mit der Collection verbundenen Alert OBS-Browser-Source in ihr Overlay einbinden. Den Link dafür findest du hier.

Currently On Sale

Collections, die aktiv auf Moumint zum Verkauf stehen.

  • Eingeschränkte Bearbeitung: Du kannst bestimmte Teile, wie den Titel und die Beschreibung, ändern.
  • Verkaufsstopp: Hier kannst du den laufenden Verkauf einer Collection sofort stoppen.
  • Verkaufsinformationen: Informationen darüber, wie viele Packs verkauft und geöffnet wurden.
  • Veröffentlichungsdaten: Informationen über das Start- und Enddatum des Verkaufs der Collection.

Past Collections

Collections, die nicht mehr zum Verkauf stehen.

  • Wiederfreigabe: Gib die Collection wieder für den Verkauf frei.
  • Verkaufsinformationen: Informationen darüber, wie viele Packs verkauft und geöffnet wurden.
  • Veröffentlichungsdaten: Informationen zum Start- und Enddatum des Verkaufs der Collection.

Die Übersicht des Collection Manager ist deine zentrale Anlaufstelle, um deine Collections zu verwalten und Einblicke in deine aktuellen, kommenden und vergangenen Collections zu erhalten.

Eine neue Collection erstellen

Im Folgenden findest du detaillierte Informationen über die Seite und die Attribute, die dir bei der Erstellung deiner Collection helfen:

Details der Collection
  • Collection Titel: Gib deiner Collection einen Namen, der bis zu 31 Zeichen lang ist. Wähle einen einprägsamen Namen, der das Thema deiner Collection widerspiegelt.
  • Collection Beschreibung: Füge weitere Details über deine Collection oder eine Nachricht an deine Community hinzu (maximal 280 Zeichen).
  • Collection  Cover: Wähle ein auffälliges und aussagekräftiges Bild, das deine Sammlung am besten darstellt. Das kann z.B. eine Collage der Collection, ein Bild von dir, oder eines deiner Emotes sein.
  • Alert/OBS Message: Gib an, welche Nachricht unter dem Alert stehen soll, wenn jemand ein Pack deiner Collection öffnet (z.B. {{username}} hat ein Pack geöffnet.).
  • Alert Delay: Unter dem Feld für die Alert Message, kannst du angeben, wie lange es dauern soll, bis der Alert nach dem Öffnen des Packs in deinem Stream angezeigt werden soll.
  • Currency: Gib an, in welcher Währung deine Gutschriften an dich ausgezahlt werden sollen.
  • Artist: Wenn du die Collection zusammen mit einem Künstler erstellt hast, kannst du die Person hier angeben. Dafür muss sich auch der Künstler bei Moumint registrieren und im Profil das Häkchen für Artist setzen.
  • Artist Share: Wenn du einen Artist angegeben hast, kannst du hier angeben, wie viel Prozent der Collection Erlöse an den Künstler ausgezahlt werden sollen.
Artefakte hinzufügen

Jede Collection besteht aus vier Artefakt Reihen, die je fünf Seltenheitsstufen (blue, purple, magenta, red, gold) beinhalten, was eine Summe von insgesamt zwanzig Artefakte macht. Ob Foto, Grafik, Illustration, Logo oder Meme ist auch hier alles möglich. 
Um die Artefakt Reihen zu bearbeiten stehen dir folgende Optionen zur Verfügung:

  • Name der Artefakt Reihe: Benutze bis zu 31 Zeichen, um den Artefakten einen Namen zu geben.
  • Artefakt-Medium: Wähle ein quadratisches Bild für jede Seltenheitsstufe aus.
  • Artefakt-Thumbnail: Füge das passende Bild in geringerer Auflösung für jede Seltenheitsstufe hinzu.
  • Attribute to Artist: Indem du hier ein Häkchen setzt, kannst du darstellen, dass der oben angegebene Künstler die Artefakt Reihe erstellt hat.

Sobald du alle Felder angepasst und ausgefüllt hast und alle 20 Artefakte und Thumbnails sowie das Collection Cover hochgeladen hast, kannst du die Collection releasen.
Jetzt kann deine Community dich durch das fleißig ziehen von Packs und ganz viel Spaß supporten.

Moumint Drop Manager

Drops halten in Form von Artefakten besondere Momente fest, die du und deine Community in deinem Stream gemeinsam erleben und erlebt haben. Diese Artefakte werden an alle Personen aus deiner Community verteilt, die im Stream Chat live dabei waren, als der Moment stattgefunden hat. Das kann alles sein, von lustigen Spiel Momenten, Insidern, Memes oder Situationen, die dich und deine Community verbinden, eurer Kreativität sind keine Grenzen gesetzt.

Drops sind eine großartige Möglichkeit, dich mit deinen Fans zu verbinden und besondere Momente und Erinnerungen zu teilen. Im Moumint Drop Manager kannst du deine Drops ganz einfach planen.

Drop Manager Übersicht

Die Übersicht des Drop Manager bietet einen detaillierten Überblick über deine Drops und ist direkt über das Dashboard des Moumint Creator Studio zugänglich. 

Im Drop Manager sind deine Drops in drei Status unterteilt:

  • Draft Drops: Drops, die aktuell von dir bearbeitet werden.
  • Future Drops: Drops, die bereits veröffentlicht wurden, aber noch nicht verteilt wurden. Sie sind nur für sichtbar und wurden von deiner Community noch nicht erhalten.
  • Past Drops: Drops, die bereits stattgefunden haben und an deine Community verteilt wurden.

Erstelle und gestalte deine Drops

  • Wähle einen Namen für den Drop.
  • Lade ein Bild oder ein Video pro Seltenheitsstufe, die du herausgeben möchtest, hoch.
  • Lade außerdem ein Vorschaubild pro Seltenheitsstufe, die du herausgeben möchtest, hoch.
  • Gebe an, wie oft du jede Seltenheitsstufe herausgeben möchtest.
  • Lege ein Veröffentlichungsdatum fest, an dem deine Community den Drop erhalten soll.
  • Gib das Datum und die Uhrzeit an, wann die Zuschauer in deinem Stream gewesen sein müssen (z.B. Zeitpunkt des Moments), um den Drop erhalten zu können (Eligibility). – Du kannst dich auch dafür entscheiden, den Drop an bestimmte Personen herauszugeben. Gib dafür ihre Twitch Usernamen manuell ein.
  • Passe die Twitch Chat Message nach deinen Wünschen an. Diese wird für jede Seltenheitsstufe, die du herausgibst in deinem Chat erscheinen wenn der Drop an deine Community verteilt wird.
  • Klick auf “Release Drop” um den Drop zur Veröffentlichung freizugeben.

Freigabe für deine Fans

Wenn du einen Drop veröffentlichst, kann die Zielgruppe, die ihn erhalten soll, auf eine der folgenden Arten bestimmt werden:

  • Die Plattform ermittelt automatisch die Präsenz deiner Community Mitglieder in deinem Stream Chat.
  • Du kannst manuell eine Liste mit bestimmten Moumint-Nutzern erstellen, die den Drop erhalten sollen.

Wichtig: Wenn du einen Drop erstellst, hast du die Möglichkeit, ihn zu speichern, wenn du Änderungen vornehmen möchtest oder ihn zu einem späteren Zeitpunkt freizugeben. Sobald ein Drop freigegeben ist, kannst du ihn jedoch nicht mehr bearbeiten. So wird die Integrität und Funktionalität jedes Drops sichergestellt.
Wir sind gespannt auf die Drops, die du mit dem Drop Manager erstellst!

Voucher Manager

Im Voucher Manager kannst du Gutscheine verwalten, die du dazu nutzen kannst um deiner Community zu präsentieren wie man Collection Packs öffnet. Die Voucher kannst du aber natürlich auch, zum Beispiel als Kaufanreiz, an deine Community verschenken (z.B. durch MarbelsOnStream oder deinen Chatbot), so können sie erstmal ein paar Packs kostenlos öffnen. Wenn du nicht sofort alle Vocher ausgibst kannst du sie auch nach deinem Collection Launch noch zur Förderung von Interaktion und Engagement nutzen, werde kreativ.

Profilverwaltung

In deinem Profil kannst du deine Informationen und persönlichen Daten verwalten und beispielsweise deinen Twitch, YouTube und TikTok Account verknüpfen (oder deinen Moumint Account anonym machen). Außerdem kannst du hier natürlich dein Kennwort ändern und die Adresse eintragen, an die deine Golden Plates versandt werden sollen.
Als Moumint Partner hast du hier ebenfalls die Option den Sound von deinem Alert zu muten und anzugeben ob du selbst Künstler bist. Solltest du hier ein Häkchen setzen können andere Moumint Partner dich in ihren Collections als Artist angeben solltest du die Artefakte erstellt haben und dir einen Share der Einnahmen zuweisen (z.B. 50%).

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner